Ulmer Hocker

Ulmer Hocker

wb form
Holzhocker
Share on Facebook Google +1 Twitter Pinterest


Ulmer Hocker

Design Max Bill, Hans Gugelot, Paul Hilbinger

 

Der Ulmer Hocker von 1954 ist ein Designklassiker. Er ist in vielen Farben  erhältlich. Die Konstruktion des multifunktionale Kasten aus dem gründungsjahr der Hochschule für Gestaltung in Ulm, ist denkbar einfach: drei rechteckige Fichtenholzbretter, rechtwinklig durch Fingerzinken verbunden, ein Rundstab aus Buchenholz, der die Seitenbretter in Bodennähe durchdringt und sowohl als Tragegriff als auch zur Stabilisierung dient.

Der praktische Ulmer Hocker ist äußerst vielfälltig nutzbar - zum Sitzen in zwei Höhen, als Beistelltisch zum Arbeiten und Frühstücken, als Fußbank, als Transportbehälter, als Tablett, als podest für Redner und zu mehreren zusammengestellt - als Sitzbank, Präsentationsfläche und Büchertisch

Der Ulmer Hocker ist in folgenden Farben erhältlich:
Farbig gebeizte Birke in Grün, Hellblau, Blau, Rot, Orange und Gelb.
Nussbaum lackiert



Ulmer Hocker - Fichte/Buche (natur) 175 €€
Ulmer Hocker - Nussbaum 500 €€


Ulmer Hocker - gelb 360 €€
Ulmer Hocker - orange 360 €€


Ulmer Hocker - rot 360 €€
Ulmer Hocker - blau 360 €€


Ulmer Hocker - hellblau 360 €€
Ulmer Hocker - grün 360 €€




 
Marke wbForm
Design Max Bill
Farbe Grün, Hellblau, Blau, Rot, Orange, Gelb und Nussbaum lackiert
Material Birke farbig gebeizt
Breite 39 cm
Höhe 44 cm
Tiefe 29,2 cm

Sie haben ein besseres Angebot! Dann senden Sie uns dieses einfach per E-Mail oder Fax. Nach unserer Überprüfung unterbreiten wir Ihnen dann Ihr persönliches Angebot zum Bestpreis! Bitte haben Sie Verständnis das Ausverkaufspreise wegen Sortimentsveränderungen, Gebrauchtwaren, Abverkäufe, Konkursverkäufe, Auktionen und Plagiate davon ausgenommen sind. Zudem gilt die Preisgarantie nur auf Angebote von Händlern, die Ihren Sitz in Deutschland haben.
 


Bei Zahlung Vorauskasse erhalten Sie ab 3% Rabatt! Ausgenommen davon sind Preisaktionen und Produkte im Sale!

Zuletzt angesehen: